Fitnessstudio-Düsseldorf

Sicherheit im Straßenverkehr

Sicherheit im Straßenverkehr
15 Feb

Saubere Scheiben dienen der Sicherheit im Straßenverkehr. Mit einer Glasversiegelung entstehen perfekt gesäuberte Scheiben, die das auch längere Zeit so bleiben. Damit wird allgemein die Sicherheit beim Fahren und für die Sicht erhöht. Wer etwas auf sein Auto gibt und sich sicher fühlen möchte, auch bei langen Fahrten und als Langstreckenfahrer, der bucht eine Glasversiegelung im Fachbetrieb.

Nano Scheibenversiegelung

Das Autoputzmittel mit der Nanotechnik kommt aus der Pflegechemie. Dabei nutzt die Nanotechnik immer Teilchen, die unter dem Elektronenmikroskop nicht sichtbar wären. Wenn das Regenwasser an die Windschutzscheibe gerät, lässt diese Reinigung dann zu, dass die Tropfen abperlen. Der Scheibenwischer ist hier unnötig. Das klingt nach Zauberei, doch es ist einfach nur Physik. Die Wassermoleküle binden sich hier aneinander durch eine polare Kraft. Dadurch entstehen immer größere Wassertropfen. Die Windschutzscheibe ist unter dem Mikroskop rau von der Oberfläche her und die Wassertropfen bleiben quasi in den „Tälern“ hängen. Deshalb braucht man ohne diese Nanotechnik dann den Scheibenwischer. Doch die Nano-Chemie sorgt hier für eine hohe Oberflächenspannung. Dadurch entstehen auf dem Wasserfilm immer nur die kleinen Tröpfchen und die perlen dann einfach von der Autoscheibe ab.

Beim Kauf aufpassen

Wer diese Fensterreinigungsmittel im Autobereich kauft, muss immer auf das Alter des Fläschchens achten. Wenn es älter ist als zwei Jahre beispielsweise, hilft es nicht mehr. Es gibt meistens kein Verfallsdatum. Daher sollte man auf frische Produkte achten beim Kauf. Denn die Inhaltsstoffe verlieren an Wirkung, wenn sie altern. Produkte mit neueren Rezepturen sind außerdem besser beim Auftragen und zeigen auch in der Dunkelheit weniger Reflexe. In Laboren wird bei diesen Produkten das Wasserspreizverhalten getestet. Hierfür werden alle Scheiben erst einmal gleich gereinigt und vorbereitet. Dann wird die Versiegelung aufgetragen und nach dem Aufpolieren und Aushärten wird Regenwasser gesprüht. Hier zeigt sich, welche Produkte am besten abschneiden.

Gute Resultate

Viele Produkte bringen gute Resultate, wenn es um das Aufreißen des jeweiligen Wasserfilmes geht. Durch eine ausgeprägte Kugelform bei den Tropfen kann man ein noch schnelleres Abperlen feststellen. Bei einem Fahrtwind bei Tempo 70 beispielsweise perlt das Wasser schnell ab und die Sicht bleibt frei. Wer Sicherheit im Straßenverkehr schätzt, sollte sich mit dieser Art der Fensterreinigung beschäftigen. Man kann diese selbst tätigen mit Produkten aus dem Autobereich oder man kann diese auch vom Profi durchführen lassen. Ein Nachteil ist der Nacht-Schleier, den die Nano-Scheibe produzieren kann. Dadurch ist die Sicht in der Nacht eventuell verschlechtert und die Spiegelung erhöht. Wichtig ist hier eine Nachtprüfung, bei der man mit Gegenlicht und Regen und einem eingeschalteten Scheibenwischer genau simuliert, wie die Scheibe dann aussieht. Grundsätzlich lohnt sich eine Glasversiegelung immer. Das Resultat ist eine gereinigte und vor allem komfortable Windschutzscheibe mit Abperl-Effekt. Wenn man alle Hinweise der Anwendung beachtet und den Nacht-Sicht-Test durchführt, steht der Versiegelung nichts mehr im Wege.